Öffnungszeiten
Mo-Do: 10:00-19:00 | Fr: 10:00-20:00 | Sa: 09:00-17:00

Fittester Outfitter für Outdoor? Filson.

Unsere Bloggerin Natalie Gyöngyösi singt dir ein Loblied auf ein Unternehmen, das seit 124 Jahren sehr vieles sehr richtig macht. Und erklärt dir auch gleich, warum.

Filson entwirft, produziert und verkauft alles, was das Herz des Outdoor-Enthusiasten höher schlagen lässt: Von der Bekleidung, Accessoires bis Gepäck. Zielgruppe sind Frauen und Männer, die leidenschaftlich gerne jagen, fischen, mit dem Motorrad durch den Wald preschen, reiten oder hundeschlittenfahren. Das Motto des Filson-Kunden lautet: Hauptsache draussen.

Das Unternehmen wurde 1897 in Seattle, Washington, gegründet. Dort sitzt es heute, 124 Jahre später, immer noch. Diese Beständigkeit ist typisch für das Unternehmen. Sie ist sogar mehr: Beständigkeit ist nicht nur eines der grundlegenden Merkmale von Filson, sondern einer der Hauptfaktoren für seinen ungebrochenen Erfolg. Womit wir beim Thema dieses Beitrags angekommen sind:

Wie stellt es Filson an, seit über einem Jahrhundert erfolgreich zu sein?

Lüften wir das grosse Filson-Geheimnis! Filson vertreibt seine Produkte über firmeneigene Einzelhandelsgeschäfte, Kataloge und die Filson-Website sowie über autorisierte Händler in den USA und internationale Distributoren. Die Werte von Filson sind dabei stets: Ehrlichkeit, Qualität und Haltbarkeit. Und genau das zahlt sich aus.

Für viele Unternehmen bedeuten Werte wie zum Beispiel Nachhaltigkeit nichts als Lippenbekenntnisse. Ihr hauptsächlicher Verdienst ist es, schick auf der Website auszusehen. In Tat und Wahrheit steckt meist wenig dahinter – die vermeintlichen Werte sind nichts als leere Worthülsen und PR-Floskeln.

Nicht so bei Filson. Die Kundinnen und -kunden von Filson erleben es am eigenen Leib, dass es Filson ernst meint mit seinen Werten. Denn – Filson lebt sie. Woran man das merkt? Hier einige Beispiele:

Ehrlichkeit

Die Ware von Filson ist funktional. An Filson-Ware findest du keinen Schnickschnack. Die Sachen sind wie ihre Trägerinnen und Träger: schnörkellos und authentisch.

Qualität

Zu den charakteristischen Materialien von Filson-Kleidern zählen schweres Tin Cloth, Mackinaw Wool und Rugged Twill. Diese Stoffe geben war, sind wasserfest und unkaputtbar. Für viele Angler, Jäger und Förster gilt die Filson-Ware als Goldstandard.

Haltbarkeit

Wenn der Zahn der Zeit doch ein Loch in deine Filson-Fischerjacke nagt, wirf sie auf keinen Fall weg. Spaziere damit zu Filson und Filson flickt sie dir. Filson waxt sie sogar für dich, so dass du wieder in aller Ruhe deinen Lax ködern kannst und dir dabei kuschlig warm ist. Kein auf dich niederpeitschender Gewitterregen, noch Minusgrade können dir und deiner Filson-Jack dabei etwas anhaben.

Kundenzentrierung und Innovation

Filson ist Meister darin, zu adaptieren. Das Unternehmen ist die Verkörperung von Innovation in Outdoor-Kleidergestalt. Der Gründer von Filson versorgte zunächst Goldgräber mit Kleidern, Decken und Schlafsäcken. Als der Goldrausch vorbei war, gewann er die Angler, Jäger und Förster als neue Kunden. Für die Holzindustrie patentierte Filson 1914 seinen Filson Cruiser, der zur offiziellen Bekleidung des U.S. Forest Service wurde. Bis heute basieren die meistverkauften Artikel der Marke auf dem berühmten Cruiser.

Eine weitere Innovation war, als Filson 1991 eine Linie von mit Zaumzeugleder besetztem Canvas-Gepäck wieder aufleben liess. Und 2008 war es soweit: Filson widmete sich auch der anderen Hälfte der Menschheit – es huldigte endlich auch uns Frauen und führte eine Linie mit Damenbekleidung ein. Zur grossen Freude der Cowboys und nun eben auch der Cowgirls ging Filson kurz später eine Partnerschaft mit Levi Strauss & Co. ein, um eine Kollektion von Jacken, Hemden, Mützen und Taschen mit dem Namen «Levi’s Workwear by Filson» zu produzieren.

Bild: Filson Cruiser-Träger ganz in Cowboy-Manier.

Hoppla. Etwas Wesentliches bei der Beantwortung der Frage nach dem Erfolgsrezept von Filson habe ich ja noch gar nicht erwähnt. Es stimmt: In Filson-Kleider frierst du nicht nur nie, bleibst trocken und die Sachen überleben dich höchstwahrscheinlich. Nein: Du siehst darin auch noch unfassbar badass aus.

So, das war’s fürs erste. Habe ich dich angesteckt mit meiner Filson-Manie?

Besuche die Filson Website – es lohnt sich. Du findest nebst den Produkten Playlists, Buchempfehlungen, Porträts oder abenteuerliche Videos von Filson-Bikers wie das hier: «FILSON X META: EXTRAORDINARILY PRESENT» oder hier eine Anleitung, wie du deinem Hund beibringst, dich auf einen Schlitten zu ziehen.

Filson in Kürze

Filson wurde 1897 in Seattle, Washington gegründet, um Goldgräber auf dem Weg zum Yukon auszurüsten. Das 124-jährige Erbe von Filson basiert auf seinem Ruf für Ehrlichkeit, Qualität und Haltbarkeit. Die langlebige Ausrüstung von Filson ist die erste Wahl vieler Entdecker, Abenteurer, Viehzüchter, Jäger, Angler und jenger, die eine Leidenschaft für die Natur haben. Auch hundert Jahre nach der Gründung befindet sich der Hauptsitz von Filson immer noch in Seattle. Für mehr Infos klicke auf https://www.filson.com/.

#filson #slowfashion #badass